Befristete und unbefristete Australische Visa

Egal, ob Sie Australien nur besuchen möchten, in Australien studieren oder ob Sie sich dauerhaft in Australien niederlassen möchten, Sie brauchen immer das passende Visum für Ihren Zweck.

Unbefristete Visa für Australien

… haben eine Arbeitserlaubnis und ermöglichen auch das Studieren. Mit einer unbefristeten Aufenthaltserlaubnis dürfen Sie sich auf unbestimmte Zeit in Australien aufhalten.

Gängige Wege zur unbefristeten Aufenthaltserlaubnis in Australien sind z.B. ein Elternvisum, Visa für Fachkräfte, Partner Visa oder ein Arbeitgeber gestütztes Visum. Personen mit unbefristeter Aufenthaltserlaubnis können auch die Australische Staatsangehörigkeit erwerben.

Befristete Visa für Australien

… sind in der Regel an bestimmte Bedingungen gebunden, z. B. an einen bestimmten Job oder einen Studienplatz. Sie haben nicht immer eine Arbeitserlaubnis und geben dem Halter i.d.R. keinen Zugang zur gesetzlichen Krankenversicherung oder Sozialleistungen.

Vorläufige Visa für Australien

… sind erstmal befristet, bieten aber nach einer gewissen Zeit die Möglichkeit ein unbefristetes Visum zu erwerben. Beispiele für vorläufige Visa sind Partnervisa und bestimmte Visa für Fachkräfte, wie z.B. das regionale Programm für Fachkräfte.


Australian Parent Visas
Australian Parent Visas

Elternvisa

Dieses Visum ermöglicht es australischen Staatsbürgern oder Personen mit unbefristeter Aufenthaltserlaubnis, ihre Eltern nach Australien zu holen. Es gibt sowohl unbefristete als auch befristete Visa für Eltern. Wenn Sie in Australien keine Kinder haben, können Sie dieses Visum u.U. trotzdem beantragen, sofern Sie ein gültiges Investoren-Rentner Visum (405) haben.

Australian Skilled Visa Program
Australian Skilled Visa Program

Visa für Fachkräfte

Das australische Programm für Fachkräfte ermöglicht es Fachleuten und Handwerkern, mit abgeschlossener Ausbildung, sich für einen ständigen Wohnsitz in Australien zu bewerben. Das Visumsprogramm für Fachkräfte beinhaltet einen Punktetest. Es ist daher wichtig, dass Sie über solide Englischkenntnisse, formale Qualifikationen und (in den meisten Fällen) Berufserfahrung verfügen.

Australian Partner Visa
Australian Partner Visas

Partner Visa

Möglicherweise haben Sie von Defacto-Visa, Verlobten-Visa, Partner-Visa oder Ehegatten-Visa gehört. Alle diese Optionen gehören jedoch zur selben australischen Visakategorie. Sie ermöglicht es einen Partner nach Australien bringen, unabhängig davon, ob Sie verheiratet, in einer Lebensgemeinschaft oder in einer gleichgeschlechtlichen Beziehung sind.

AAT Appeals
Appeals at the Administrative Appeals Tribunal

Widerspruchs verfahren

Es gibt eine Reihe von Gründen, warum Visumanträge abgelehnt werden.

Wenn Ihnen dies passiert ist und Sie beim Administrative Appeals Tribunal (AAT) Widerspruch gegen die Ablehnung einlegen möchten, kann Margot Ihnen möglicherweise weiterhelfen.

Employer Sponsored Visas for Australia
Employer Sponsored Visas for Australia

Arbeitgeber gestützte Visa

Wenn Sie das Glück haben, einen Arbeitgeber in Australien gefunden zu haben, könnten Sie evtl. ein Arbeitgeber gestütztes Visum beantragen. Das Arbeitgeber gestützte Visumsprogramm umfasst sowohl befristete als auch unbefristete Visa. Allen diesen Visaklassen ist gemeinsam, dass Sie einen geeigneten Arbeitgeber benötigen, der bereit ist, Sie zu sponsern.

Australian Tourist visas
Australian Tourist Visas

Touristen Visa

Touristen visa können aus verschiedenen Gründen erteilt werden, z.B. für Urlaube, Familienbesuche oder Geschäftsbesuche. Es ist auch möglich, Touristen Visa mit einer längeren Gültigkeit als die üblichen 3 Monate zu erhalten, oder, für Vielreisende aus China, mit extralanger Gültigkeit.


Sie sind sich nicht sicher, welches australische Visum für Sie geeignet ist?


%d bloggers like this: